+ 39 0471 979 998 info@sanuslife.com

Datenschutzerklärung

1) Verschlüsselung Ihrer Daten

Dem Schutz Ihrer persönlichen Daten widmen wir größte Aufmerksamkeit. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den geltenden Gesetzen auf nationaler Ebene (Legislativdekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003) und auf EU -Ebene (EU Verordnung 2016/679) im Hinblick auf den Schutz persönlicher Daten. Welche  Daten wir verschlüsseln: Sämtliche Daten im Bestellablauf (Warenkorb), wie z.B. Ihre persönlichen Daten (Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, usw.), die von Ihnen ausgewählte Zahlungsart sowie Kreditkarten- und Kontoinformationen. Hinweis: Ihre Kreditkartendaten werden nicht auf unserem Server gespeichert!
2) Rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung
Die rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung durch SANUSLIFE®  INTERNATIONAL ist vertraglicher Natur, auf Basis der Registrierung als Nutzer und der Abwicklung des Kaufvertrags sowie der weiteren vom Nutzer in Anspruch genommenen Dienste.
3) Art der Überlassung der Daten
Die Überlassung und Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig, wobei die Überlassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die im Registrierungsformular mit *gekennzeichnet sind, für die Abwicklung eines Kaufgeschäftes gesetzlich und vertraglich zwingend ist. Sie müssen deren Verarbeitung, ausschließlich zu besagten Zwecken, daher zustimmen. Die Verarbeitung der Daten kann auch mit automatisierten Mitteln zur Speicherung, Verwaltung und Analyse (einschließlich profiling) erfolgen. Die automatisierte Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu Marketingzwecken bedarf Ihrer
ausdrücklichen Zustimmung. Die Ablehnung der Verarbeitung der Daten zu Marketingzwecken beeinträchtigt in keiner Weise die
Möglichkeit, das Kaufgeschäft mit SANUSLIFE INTERNATIONAL abzuschließen.
Als registrierter Nutzer können Sie die Einstellungen zum Datenschutz jederzeit in Ihren Profileinstellungen ändern. Klicken Sie hierfür auf www.sanuslife.com > #MEIN PROFIL > Meine Daten bzw. auf https://sanuslife.com/deu/users/edit
4) Der Inhaber der Datenverarbeitung
Im Anschluss an die Konsultation dieser Website können Daten von identifizierten oder identifizierbaren Personen verarbeitet werden: DerInhaber der Verarbeitung der persönlichen Daten aus dem Zugriff auf die Website und deren Benutzung ist das
Unternehmen: SANUSLIFE INTERNATIONAL GmbH mit Rechtssitz in 39050 Karneid (BZ), Alte Tierserstrasse 18 – Italien, Tel. +39 0471 97 99 98, Fax. +39 0471 08 99 28, E-Mail: info@sanuslife.com
5) Speicherung Ihrer Daten, Zweck und Dauer der Bearbeitung
Die mit den Web-Diensten dieser Website verbundene Datenverarbeitung findet am Sitz der SANUSLIFE INTERNATIONAL GmbH statt und wird ausschließlich durch autorisiertes Personal oder für gelegentliche Wartungseingriffe beauftragte Personen durchgeführt. Die durch diese Web-Dienste erhaltenen Daten werden nicht weiterverbreitet. Auch die persönlichen Daten, die Benutzer per E-Mail zur Verfügung stellen, werden in diesem Zusammenhang ausschließlich für die Ausführung der angeforderten Dienste und Leistungen verwendet. Alle Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für die zur Abwicklung der von Ihnen angeforderten Leistungen (z.B. Abwicklung Kaufvertrag zzgl. jeweils anwendbare gesetzliche Verjährungsfrist oder für die Dauer Ihr er Registrierung als Nutzer von Diensten der SANUSLIFE INTERNATIONAL GmbH) notwendige Dauer verarbeitet u
nd gespeichert. Anschließend werden Ihre persönlichen Daten entweder gelöscht oder in anonymisierter Form gespeichert. Für die Verwaltung der Webseite www.sanuscoin.com bzw. mysanuslife.com, für die Analyse der Nutzungstendenzen und zur Aktivierung und Optimierung von Online-Marketing-Kampagnen bedient sich SANUSLIFE INTERNATIONAL der Standard-Analyse-Dienstleistungen(darunter Google Analytics von Google. Inc.), die mit Cookies arbeiten. Die generierten Informationen identifizieren keine Benutzer, die Einzelpersonen sind und werden nicht automatisch mit anderen Daten des Nutzers in Verbin
dung gebracht. Durch Browser-Einstellungen kann der Benutzer die Cookies jederzeit löschen und/oder sperren. Es wird außerdem darauf hingewiesen, dass der Benutzer die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken permanent verhindern kann, indem er sich mit der Website https://www.google.com/intl/it_it/analytics/learn/privacy.html verbindet, um die Deaktivierung von Google Analytics durchzuführen. Soweit Sie der Verwendung von Cookies zu Werbezweck en in Ihren Cookie-Einstellungen
des Browsers zugestimmt haben, werden diese eingesetzt, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie können sich dies e Zustimmung rückgängig machen, indem Sie sich mit der Website https://www.aboutads.info/choices/ verbinden, und dort die entsprechenden Einstellungen vornehmen.
6) Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Vorbehaltlich den Weiterleitungen und Veröffentlichungen, welche aufgrund gesetzlicher Vorgaben erfolgen, können Ihre Daten an Personen weitergeleitet werden, die in Italien, in der EU oder in Drittstaaten aufhältig sind und die Teil des Direktmarketingnetzwerks sind (BASIC und PREMIUM Member, SANUS COMPANIES) oder die andere Funktionen im engen
Zusammenhang mit Tätigkeiten von SANUSLIFE  ® INTERNATIONAL ausüben. Alle diese Partner,insbesondere jene mit Wohn- oder Rechtssitz außerhalb der EU, werden von SANUSLIFE ® INTERNATIONAL vertraglich zur Einhaltung der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung verpflichtet. Genauere Auskünfte dazu erhalten Sie als registrierter Nutzer über Ihre Profileinstellungen sowie bei SANUSLIFE INTERNATIONAL, Tel. +39 0471 97 99 98, Fax. +39 0471 08 99 28, E-Mail: info@sanuslife.com. Des Weiteren werden die Daten des Käufers bei Abschluss eines Kaufgeschäftes auch an Kreditinstitute, mit denen SANUSLIFE INTERNATIONAL Geschäftsbeziehungen zur Verwaltung von Forderungen/Verbindlichkeiten und zur Finanzier
ungsvermittlung unterhält und an all jene natürliche und/oder juristische, öffentliche und/oder private Personen ( Rechts-,
Unternehmens- sowie Verwaltungs- und Steuerberatungsbüro, Gerichte, Handelskammer usw), weitergeleitet, wenn sie die Weiterleitung als notwendig oder zur Ausübung der Geschäftstätigkeit von SANUSLIFE INTERNATIONAL zweckdienlich erweist sowie auf die oben angegebene Art und Weise mit den entsprechenden Zielstellungen.
7) Recht auf Einsichtnahme ihrer Daten
Der Vollständigkeit halber informieren wir Sie darüber, dass denjenigen, deren Daten erfasst und verarbeitet werden, nach dem der EU Datenschutzgrundverordnung Nr. 679/2016 besondere Rechte zustehen:
• Auskunftsrecht: Sie können z.B. eine Bestätigung über die das Vorhandenseiner Ihrer persönlichen Daten erhalten, Zugang zu diesen erhalten, den Zweck und die geplante Speicherdauer zu erfragen, Auskunft über die Herkunft der Daten, das Bestehen eines automatischen Entscheidungsverfahren s (profiling) und dessen Logik und Zweck erhalten sowie über die Übermittlung in
Drittstaaten und dieentsprechenden amtlichen und vertraglichen Garantien
• Recht auf Berichtigung der persönlichen Daten (Art. 16 DSGVO)
• Recht auf Löschung der persönlichen Daten („Recht auf Vergessenwerden“) (Art. 17 DSGVO) soweit diese für den vereinbarten Verarbeitungszweck nicht mehr notwendig sind oder die Einwilligung rechtmäßig widerrufen wird oder ein anderer Löschungsgrund vorliegt
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der persönlichen Daten sowie Recht, der Direktwerbung und eines damit verbundenen Profilings zu widersprechen (Art. 18 DSGVO)
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
• Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gegen unrechtmäßige Datenverarbeitung (in Italien: Garante Privacy, https://www.garanteprivacy.it/ ) Zur Geltendmachung der genannten Rechte wenden Sie sich bitte einfach per Brief, Fax
oder E-Mail an den Inhaber der Datenverarbeitung, die SANUSLIFE INTERNATIONAL GmbH, Tel. +39 0471 97 99 98, Fax. +39 0471 08 99 28, E-Mail: info@sanuslife.com
8) Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten
a) Billpay DEUTSCHLAND
Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay
einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt. Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter
anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den
Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen. Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.
b) Billpay ÖSTERREICH
Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay und ggf. einen mit Billpay zusammen arbeitenden Factor einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay und ggf. an den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor übermittelt. Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen. Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.
c) Billpay SCHWEIZ
Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung er forderlichen Daten an Billpay
einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt. Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen. Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten
verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.
d) Billpay NIEDERLANDE
Wanneer u kiest voor een van de betalingsmethoden van onze partner Billpay dan wordt uin het kader van het bestelproces verzocht om uw toestemming te geven voor het doorgeven van persoonsgegevens die noodzakelijk zijn voor het vaststellen van uw identiteit en het beoordelen van uw kredietwaardigheid. Indien u uw toestemming hiervoor verleent, worden uw NAW-gegevens (voor- en achternaam, straat, huisnummer, postcode, plaats, geboortedatum, telefoonnummer), alsmede de
door u opgegeven bank- of girorekening en de gegevens in verband met uw bestelling, aan Billpay doorgegeven. Ten behoeve van het vaststellen van uw identiteit en het beoordelen van uwkredietwaardigheid geeft Billpay of geven door Bill
pay ingeschakelde bewerkers uwgegevens door aan kredietinformatiebedrijven en ontvangt Billpay van hen informatie op
basis van mathematisch-statistische methoden, waarin onder andere uw adresgegevens worden verwerkt. Gedetailleerde informatie hieromtrent en over de door Billpay gebruikte informatiebedrijven vindt men in het Privacy en Cookie Statement
van Billpay. Verder kan Billpay voor het achterhalen en voorkomen van fraude gebruik maken van hulpmiddelen. Met deze hulpmiddelen verkregen gegevens worden bij derden gecodeerd opgeslagen, zodat ze alleen door Billpay kunnen wor
den gelezen. Alleen wanneer u een van de betalingsmethoden van Billpay selecteert, zullen deze gegevens worden gebruikt,
anders worden deze gegevens automatisch na 30 minuten vernietigd.